2021-06-24
Michail Guzerijew und Alexander Lukaschenko

Als Folge der von der EU verhängten Sanktionen hat einer der größten Ölproduzenten der Welt, das französische Unternehmen TotalEnergies, die Preisagentur S&P Global Platts gebeten, zu garantieren, dass die Öllieferungen in ihrem Handelssystem nicht zu Firmen des russischen Geschäftsmannes Michail Guzerijew gehören, der persönlich sanktioniert wurde Es wird oft als „Geldesel“ des Präsidenten von Belarus bezeichnet.

Guzerijew selbst entschied sich sofort für einen Rücktritt von „RussNeft“.